Museumspädagogik

Das frauen museum wiesbaden bietet ein vielfältiges museumspädagogisches Angebot für Kinder und Jugendliche, Schulklassen und Kindergärten sowie für besondere Events.

Kinder und Jugendliche erleben Kunst

Kinder erleben das frauen museum wiesbaden als einen Ort kultureller Bildung und Vermittlung. Die wechselnden Ausstellungen und vielseitigen Themenspektren bieten ein unerschöpfliches Potential für verschiedenartige Auseinandersetzungen mit stadt- und kulturgeschichtlichen Themen sowie mit dem Medium Kunst.

Ziel der museumspädagogischen Arbeit im frauen museum wiesbaden ist es, mit den Kindern und Jugendlichen Diskussion und Dialog zu initiieren, verschiedene Sichtweisen in den Raum zu stellen, mit ästhetischen Klischees zu brechen, Tabus zu hinterfragen und Normen neu zu überdenken.

Ebenso wichtig ist es uns, mögliche Barrieren und Scheu vor der Institution Museum oder dem Medium Kunst abzubauen, um so die Freude und die wunderbare Unerschöpflichkeit beim Ergründen und Entdecken manch fremder oder auch bekannter Welten zu spüren.

Termine für private Gruppen, Schulklassen und Kindergärten nach Vereinbarung

Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen auch Veranstaltungen für Kinder
ab 5 Jahren.
Sprechen Sie uns an und
vereinbaren Sie
Ihren individuellen Termin

Führungen

für Kita-Gruppen und Schulklassen

Anfrage und Information:
0611.308 17 63 oder
info@frauenmuseum-wiesbaden.de